Erster Thriller mit Bastelbogen! Kakerlaken-Schach

By

Das hat der Buchmarkt noch nicht gesehen! Am 22. März 2016 erscheint der erste deutschsprachige Thriller mit Bastelbogen: Kakerlaken-Schach von Meike K.-Fehrmann. Neben der skurrilen finsteren Geschichte gibt es im Anhang ein besonderes Extra: Einen Bastelbogen, um sich ein eigenes Kakerlaken Schachspiel zu basteln.

Und darum geht´s:

„Patrick fühlte sich nie einsam und sehnte sich auch nicht nach der Gesellschaft eines anderen Kindes in seinem Alter. Die Käfer, Würmer und Nacktschnecken reichten ihm vollkommen als stumme Gesellschafter bei seinem Schachspiel.“

Im Reihenhaus einer Siedlung betreibt der menschenscheue Patrick ein bizarres Hobby. Der Halbwüchsige züchtet Kakerlaken. Seine eigentliche Passion ist jedoch das Schachspiel: Doch genau wie im realen Leben wagt er auf dem Schachbrett immer nur vorsichtige Züge. Schließlich wird sein Spiel riskanter – und die Partie gerät zu einem Match auf Leben und Tod …

Wie im Schach gibt es in dieser Partie eine unkalkulierbare schwarze Dame, einen eiskalten König, ungestüme Springer und Bauernopfer. Die Frage, wer das böse Spiel gewinnt, bleibt spannend bis zum großen Finale – am Ende sind einige der Figuren schachmatt.

Ab dem 22. März 2016 in allen Online-Buchhandlungen!

Titel_Kakerlakenschach_X1a